Neues

« zur Artikel-Übersicht

SK Marktoberdorf ist südschwäbischer Mannschaftsblitzmeister

30.01.2017

Bereits die Vorrunde deutete viel Positives an. Nach einem wichtigen 3,5:0,5-Kantersieg gegen die zuletzt immer erfolgreichen Gastgeber aus der Allgäumetropole folgte ein noch höheres 4:0 gegen den SC Dietmannsried, ehe Bad Grönenbach mit 3:1 bezwungen werden konnte. In der Rückrunde gegen die gleichen Teams dann ein ähnliches Bild. Gegen Kempten und Bad Grönenbach feierten die Oberdorfer sichere 3:1-Siege, während Schwabenliga-II-Ligist SC Dietmannsried wieder die Höchststrafe von 4:0 erlitt. Ein schöner Erfolg für die Ostallgäuer Blitzspieler, der sich hoffentlich auch in zählbare Punkte beim Turnierschach niederschlagen wird. (Bericht: Hans Brugger)

 
« zur Artikel-Übersicht
Powered by CMSimpleRealBlog