Schachklub Marktoberdorf e.V.

* * * * * * *

3. Runde Mannschaftskämpfe

22.11.2022

Den Anfang machte die dritte Vertretung in der B-Klasse Südschwaben, die den ASV Martinszell II empfängt. Ein Gegner, mit dem es nach der letztjährigen (einzigen) Niederlage sicher noch „ein Hühnchen zu rupfen“ gilt. Start ist am Samstag um 15.00 Uhr im Haus der Arbeiterwohlfahrt in der Salzstraße 10.

Am Sonntag kommt es in der Regionalliga zum Allgäuer Derby zwischen den gastgebenden Kemptenern und Marktoberdorf I. Ein Match, das zum ersten Mal in dieser Liga ausgetragen wird und somit eine hohe Brisanz besitzt, zumal es für beide um den Klassenerhalt gehen wird. Zur gleichen Zeit – um 10.00 Uhr – startet ebenfalls in der „AWO“ das Spiel der zweiten Vertretung gegen die schwer einzuschätzenden Unterallgäuer vom SK Türkheim/Bad Wörishofen. Die Absteiger aus der ersten Bezirksliga formieren sich zurzeit neu und rangieren hinter Tabellenführer Marktoberdorf II im Mittelfeld. Mit Spannung darf dieses Treffen an acht Brettern erwartet werden, bei dem Kapitän Florian Nusser ein starkes Team aufgestellt hat.

 
Powered by CMSimpleRealBlog
nach oben